So ersetzen Sie die CMOS-Batterie

Wenn Ihr Computer seine Zeit- oder Datumseinstellungen verliert oder Sie eine Meldung CMOS-Lesefehler, CMOS-Checksummenfehler oder CMOS-Akkuausfall erhalten, muss die pc bios batterie ausgetauscht werden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Finden Sie Ihre CMOS-Batterie

So ersetzen Sie die CMOS-Batterie

Vorsicht: Wenn Sie sich in Ihrem Computer befinden, stellen Sie sicher, dass Sie sich über ESD und seine Gefahren im Klaren sind.

Öffnen Sie das Computergehäuse und suchen Sie die Batterie auf dem Computer-Motherboard. Vergewissern Sie sich, dass sie zugänglich ist und entfernt werden kann. Heute verwenden die meisten Computer eine CMOS-Knopfzelle, wie die im Bild gezeigte CR2032-Batterie.

Tipp: Einige CMOS-Batterien können durch einen Metallclip oder eine Metallstange festgehalten werden. Dieser Clip hält den Akku einfach an seinem Platz und der Akku kann noch entfernt werden, indem er unter dem Clip herausgeschoben wird. Biegen Sie diesen Clip nicht, um den Akku herauszubekommen, da ein gebogener Clip dazu führen kann, dass der Akku nicht im Akkufach bleibt.

Wenn Sie Ihren CMOS-Akku nicht finden können, lesen Sie die Dokumentation Ihres Motherboards oder wenden Sie sich an Ihren Computerhersteller, um weitere Hilfe bei der Suche nach ihm zu erhalten. Wenn Sie die Dokumentation für Ihr Motherboard nicht mehr haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sie online finden können.

Hinweis: Bei einigen Computern müssen Sie möglicherweise Kabel trennen, Laufwerke entfernen oder andere Teile des Computers entfernen, um vollen Zugriff auf die CMOS-Batterie zu erhalten.

Informationen zum Akku abrufen

Leider geben die meisten Hersteller nicht den genauen Typ und das Modell Ihrer CMOS-Batterie an. Sobald Sie die Batterie gefunden haben, empfehlen wir Ihnen, die Spezifikationen (Spannung, Chemie, Verkabelung) aufzuschreiben. Wenn möglich, entfernen Sie den Akku und bringen Sie ihn zu einem Verkaufsort.

Tipp: Für die meisten Computer ist die Modell- oder Teilenummer für diese Batterie CR2032.

Entfernen des Akkus

Wenn Ihr Computer eine Knopfzelle verwendet, ist das Entfernen der Batterie relativ einfach. Greifen Sie mit den Fingern nach dem Rand des Akkus und ziehen Sie ihn nach oben und aus der Steckdose, die ihn hält. Einige Mainboards haben einen Clip, der den Akku nach unten hält. Wenn das Motherboard Ihres Computers über diesen Clip verfügt, müssen Sie möglicherweise mit einer Hand den Clip nach oben und mit der anderen Hand den Akku herausziehen.

Vorsicht: Wenn Sie sich in Ihrem Computer befinden, stellen Sie sicher, dass Sie sich über ESD und all seine potenziellen Gefahren im Klaren sind.

Leider sind nicht alle CMOS-Batterien austauschbar. Einige Hersteller erlauben nur den Einbau einer Ersatzbatterie. Wenn Ihr Computer nicht über einen Knopfzellenakku verfügt, lesen Sie bitte Ihre Dokumentation oder wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Computers, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn das Motherboard Ihres Computers keinen austauschbaren Akku hat, müssen Sie einen Jumper auf dem Motherboard setzen, um den neuen Akku einzusetzen.

Setzen Sie die neue Batterie ein.

Nach dem Kauf einer neuen Batterie entfernen Sie die alte Batterie und ersetzen sie durch die neue Batterie oder stecken Sie die neue Batterie in die Steckdose für Sekundärbatterien auf dem Motherboard.

CMOS-Werte eingeben

Sobald die Batterie ausgetauscht wurde, schalten Sie den Computer ein und setzen Sie die CMOS-Werte auf die Standardwerte zurück. Nachdem alle Werte eingegeben wurden, müssen Sie die Einstellungen vor dem Verlassen speichern. Viele CMOS-Setups ermöglichen es Ihnen, eine Taste (z.B. F10) zu drücken, um Werte zu speichern und alles in einem Vorgang zu verlassen.

Schlechte Hardware

Wenn Sie den Fehler nach allen oben genannten Schritten weiterhin erhalten, ist dies ein Zeichen für ein ernsthaftes Problem. Die wahrscheinlichsten Ursachen sind eine schlechte Stromversorgung oder ein schlechtes Motherboard. Möglicherweise müssen Sie sich mit dem Austausch des Netzteils oder des Motherboards befassen, um das Problem zu lösen. An dieser Stelle empfehlen wir Ihnen, Ihren Computer in eine Computerwerkstatt zu bringen, damit sie das Problem diagnostizieren können.